Unold 68415 Backmeister Top Edition
Handhabung75%
Ausstattung80%
Verarbeitung80%
Verpackung84%
Preis/Leistung81%
84%Wertung
Mit dem Backmeister 68415 ist dem Unternehmen Unold ein hervorragender Einstieg in den Markt der Brotbackautomaten gelungen. Das Gerät hat alles, was man zum automatischen Brotbacken benötigt, vor allem viele unterschiedliche Programme und Funktionen. Auch die leicht verständliche und vorbildliche Bedienungsanleitung überzeugt die Käufer des Brotbackautomaten.

Der Brotbackautomat Backmeister 68415 von Unold bietet insgesamt 11 vorgespeicherte Backprogramme. Auch ein individuell zusammenstellbares Programm, das Gluten-Allergiker nutzen können ist dabei und bietet viel Backkomfort.

Die einfache Bedienung

Der Unold Backmeister 68415 ist nicht mehr das neuste Gerät auf dem Markt. Viele Unternehmen haben inzwischen neuere Geräte präsentiert, doch der Backmeister erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit.
Einstimmig wird hervorgehoben, wie einfach der Automat zu bedienen ist und wie gut die Bedienungsanleitung alle besonderen Funktionen erklärt. Einen sehr wichtigen Anteil an der intuitiven Bedienung des Gerätes hat das übersichtliche Touch-Panel. Überhaupt bietet das Gerät zwar eine Vielzahl an Funktionen, verzichtet aber auf überflüssige Extras. So kann man beispielsweise den Bräunungsgrad variabel anpassen, das Gewicht der Brote einstellen, zeitgesteuertes Backen und einen Warmhaltemodus nutzen.

Das Design

Der Unold Backmeister 68415 überzeugt allerdings nicht nur durch seine Arbeit, sondern auch durch sein edles Design. unold-68415-backmeister-top-edition-1.jpgDer Automat besteht aus Glas, schwarzem Kunststoff und Edelstahl und mutet so sehr hochwertig und edel an. Bedient wird der Automat über ein intuitives Touch-Panel an der Oberseite. Das sieht schick und hochwertig aus und hat gleichzeitig den Vorteil, dass das Bedienfeld auf Grund der ebenen Oberfläche sehr leicht zu reinigen ist. Neben dem Touch-Panel befindet sich ein großes Sichtfenster. Um den Backvorgang genau im Auge zu behalten, ist das Gerät mit einer zuschaltbaren Innenbeleuchtung ausgestattet.

Die Backprogramme

Der Brotbackautomat von Unold kann Brote mit einem Gewicht von bis zu 1200 g backen. Insgesamt sind 11 Backprogramme bereits voreingestellt. Darunter befinden sich die bekannten Programme für Brotsorten wie Vollkorn- oder Weißbrot, aber auch ein Marmeladenprogramm ist bei diesem beliebten Gerät dabei. Sehr schön ist auch die Möglichkeit, sich als Anwender sein eigenes Programm zusammenzustellen.

Die Herstellung von glutenfreiem Brot

Nicht zuletzt kann man mit diesem Brotbackautomaten dank der vielen Einstellmöglichkeiten auch glutenfreies Brot backen. Zwar wurde der Backmeister von Unold nicht direkt dafür entwickelt und besitzt kein eigenes Programm, doch wer ein wenig experimentiert, hat keine Probleme mehr damit. Kein Wunder: Letzten Endes berücksichtigen glutenfreie Programme auch nur die veränderten Backzeiten von glutenfreiem Mehl. Wer hier etwas ausprobiert, wird schnell selbst leckere Ergebnisse erzeugen können.

Vorteile:

  • Intuitive Nutzung und sehr hilfreiche Bedienungsanleitung
  • 11 gespeicherte Programme
  • Innenraumbeleuchtung zuschaltbar
  • Ein Eigenprogramm
  • Auch für die Herstellung von Marmelade geeignet

Fazit

Mit dem Backmeister 68415 ist dem Unternehmen Unold ein hervorragender Einstieg in den Markt der Brotbackautomaten gelungen. Das Gerät hat alles, was man zum automatischen Brotbacken benötigt, vor allem viele unterschiedliche Programme und Funktionen. Auch die leicht verständliche und vorbildliche Bedienungsanleitung überzeugt die Käufer des Brotbackautomaten.